Zuckerschnute, 28 Jahre, Bonn: Wer kämpft kann gewinnen, wer aufgibt hat schon verloren

Ich möchte mich an dieser Stelle für all die lieben Komplimente bedanken, die ich schon für mein Profilbild erhalten habe. Schön, wenn es euch gefällt und vielleicht sogar etwas anregt.

Mir ist schon bekannt, dass es wohl etwas seltsam ist auf solch einer Fickkontaktanzeigen-Seite nach einer richtigen, monogamen  Beziehung zu suchen, aber das Wort Suchen passt für mich auch nicht richtig.

Ich möchte ganz entspanne sehen, was sich so ergibt. Mache erstmal eine unverbindliche Erkundungstour, falls mir dabei zufällig ein Mann über den Weg surft, dem Sex in einer Beziehung ebenso wichtig ist, der ähnliche sexuelle Vorlieben und Abneigungen wie ich hat und dazu noch optisch wie charakterlich mit mir harmoniert, dann habe ich wohl etwas gewonnen, ohne einen Einsatz zu verlieren.

An Sexverabredungen ohne Verbindlichkeit habe ich kein Interesse!

Meine optische Erscheinung wird durch das Profilfoto realistisch, ungeschönt dargestellt, aber mein Charakter ist etwas anderes. Ich bin bestimmt nichts für Laien und Frauenbeginner. Bin recht stur, teilweise cholerisch, sehr direkt und ungeduldig.
Dies erfordert einen Mann der hart im Nehmen, aber auch im Geben ist. Dafür erhält er aber auch viel, eine treu ergebene Freundin, die ihn im Bett wohl fast nie ablehnen wird.

ANMELDEN – KLICK hier für alle Kontakte

Gratis Anmelden und alles sehen