Lene, 29, Detmold: Mit dem richtigen Mann würde ich gerne mal Fesselspiele ausprobieren

Ja, man muss halt auch mal außergewöhnliches Liebespraktiken ausprobieren, wenn man nicht im Alltag versauern möchte. Deswegen ist dies auch keine ganz normale Erotikanzeige, sondern eher etwas ungewöhnlich. Denn ich suche einen netten Fesselpartner mit dem ich meine angestauten bizarren Fetischfantasien ausleben kann.

Obwohl ich in kein unbeschriebenes Blatt bin, hatte ich noch nie jemanden mit dem ich derartige Dinge erkunden konnte. Das will ich nun endlich ändern. Möchte unbedingt wissen wie es sich anfühlt hilflos ans Bett oder auch in andere Positionen gefesselt zu werden. Ich denke diese Gefühl zu einem Art hilflosen Sexobjekt degradiert zu werden könnte mir gut gefallen. Es nimmt einem jegliche Verantwortung des eigenen Handelns. Man könnte auch sagen man kann einfach nur genießen, wenn man es so sehen will.

Auch ein Knebel würde mir wohl zusagen. Nichts mehr sagen zu können und sich voll auf den anderen einzulassen, der alles mit einem machen könnte und sollte erzeigt ein unbeschreibliches Kribbeln in meinem Intimbereich. Möchtest du mein verantwortungsvoller Fesselpartner werden mit dem ich diese dunkle Seite der Erotik nachhaltig erkunden kann? Um sicher zu gehen ist meinerseits eine gewisse Anlaufzeit nötig. Wer dies ablehnt hat sich sowieso schon als passender Spielgefährte disqualifiziert. Freue mich auf ernsthafte und umfassende Datinganschreiben.

Gratis Anmelden und alles sehen