Nika, 29, Witten: Sie bevorzugt eine AO-Sexbeziehung

Ich bin keineswegs unvernünftig, ich weiß nur was mir Freude bereitet und was nicht. Und Alles-Ohne-Sex ist einfach deutlich gefühlsintensiver. Hier bei mir in Witten habe ich aktuell keinen Erfolg mit den Typen, daher habe ich meine Sexsuche versuchsweise ins Internet verlegt. Gerne hätte ich lockeren, aber festen Sexualpartner mit dem ich mich ohne Kondome vergnügen kann. Ist ja klar, dass man in so einem Fall nicht dauernd mit unterschiedlichen Leuten bumsen kann, sonst wäre es ja zu gefährlich.

Also daher sage ich ja bewusst eine Sexbeziehung. Das bedeutet wir verkehren nur sexuell miteinander und mit sonst niemanden, führen aber keine Liebesbeziehung und genießen weiterhin unsere Singlefreiheiten und auch mal einfach die Ruhe. Aber in festen Abständen sehen wir uns und haben ungeschützten Geschlechtsverkehr miteinander. Mir reicht das vollkommen und wem das zu wenig ist kommt für mich als AO-Sexpartner nicht in Frage. Ich muss nicht wild mit vielen Typen durch die Gegend bumsen, ein guter Stecher ist doch ausreichend.

Früher hatte ich mal so kleine Fickabenteuer natürlich immer mit Kondom, aber dann hatte ich doch mal eine Zeit lang etwas Festeres und da hatten wir Sex ohne Kondom und das war um Welten besser. Seitdem kann ich Kondome einfach nicht mehr ausstehen. Das ist so unnatürlich und außerdem stehe ich auf Sperma und Körpersäfte. Ich schlucke ja auch gerne Sperma, das ist ja genauso gefährlich. Einen Penis pur im Mund oder der Vagina zu spüren ist ein tolles Gefühl, dass ich nicht mehr missen möchte.

schöner Busen

Gratis Anmelden und alles sehen